Jesus Culture

Jesus Culture .jpg

Die Band „Jesus Culture“ wurde ursprünglich aus einer Bewegung heraus gegründet, die den Fokus hatte, eine Generation auszurüsten, die unsere ganze Gesellschaft beeinflusst. Es ist gar nicht so leicht, das Team getrennt von dieser Bewegung zu betrachten, da diese es sich zur Aufgabe gemacht hat Menschen durch Lobpreis in eine Begegnung mit Gottes Liebe zu bringen. Durch Jüngerschaftstraining werden die Menschen geschult, die Gesellschaft gezielt zu verändern. Die Jesus Culture Band setzt sich zusammen aus: Kim Walker-Smith und Chris Quilala als Leadsänger, Ian McIntosh am Keyboard, Jeffrey Kunde als Leadgitarrist, Brandon Aaronson als Bassist, Josh Fischer als Schlagzeuger und Skyler Smith an der Akkustikgitarre. Jedes einzelne Teammitglied ist sich der Berufung Gottes auf ihrem Leben bewusst und lebt einen hingegeben Lebensstil der Anbetung, in der Hoffnung, dass ihre Hörer durch ihre Musik in eine Begegnung mit Seiner Gegenwart geführt werden, die sie verändern wird wie nie zuvor


← Zurück Zu Allen Lobpreisleiter

Jake Hamilton

JAKE_HAMILTON_IMAGE.jpg

Jake Hamilton ist ein leidenschaftlicher Lobpreisleiter, dessen Musik die Sprache und den Sound von Erweckung trägt. Er hat es auf dem Herzen, dass konfessionelle Grenzen in der einfachen Botschaft von Liebe, die sich in Jesus Christus als Mensch verkörpert hat und in Form von Gemeinschaft ausgelebt wird, vereint werden. Er war schon in einigen Diensten in seinem Wohnort Rancho Cucamonga, Kalifornien der Katalysator für deren Gründung, während er mit Jesus Culture Music aus der Bethel Church in Redding Kalifornien ein Album aufnahm. Zurzeit reist Jake um die Welt, um seine Botschaft der Reformation und Erweckung durch Musik und Lehre in Gemeinden und auf Konferenzen, mitzuteilen. 

Jakes‘ Herzenswunsch ist es, dass wir das Reich Gottes kraftvoll erleben und ihm in der Anbetung begegnen, damit eine Generation aufsteht, die den Klang des Himmels freisetzt und in ihrer vollen Identität in Christus vorangeht. Als Künstler liebt er es, die Grenzen von Kreativität auszutesten und als Vater und Ehemann steht seine Familie ganz oben. Über all dem bereits Genannten, liebt Jake Jesus von ganzem Herzen und liebt es, andere in eine Begegnung mit Gott zu führen, denn eine solche Begegnung hat sein eigenes Leben vor 15 Jahren völlig verändert.


← Zurück Zu Allen Lobpreisleiter

God Encounter Band

God encounter band .jpg

Die God Encounter Band ist Teil von God Encounter Ministries, einem übergemeindlichen Dienst in Nürnberg, Deutschland. Gottes Gegenwart zu suchen und andere Menschen in eine Begegnung mit Seiner Liebe zu führen ist ihr oberstes Ziel. Sie haben eine Leidenschaft dafür, dass neue deutsche, prophetische Lieder entstehen, die ihr Land verändern. Sie glauben, dass Gott durch ihre Musik Unmögliches möglich macht und sie träumen davon, dass Menschen aus allen Nationen Freiheit und Heilung finden, während sie dem begegnen, für den sie geschaffen wurden.


← Zurück Zu Allen Lobpreisleiter

Chris Poeschl

Chris Poeschl.jpg

Chris wurde als Sohn eines Österreichers und einer Engländerin in Wien, Österreich, geboren. Er wuchs in einer christlichen Familie auf, doch die persönliche Entscheidung für Christus traf er mit 14 Jahren auf einer christlichen Familienfreizeit in England. Chris war klassischer Musiker bevor er anfing, Lobpreis zu leiten und ist nun bereits seit dem Alter von 18 Jahren im Lobpreisbereich involviert, begleitet Lobpreisteams und spricht bei Lobpreisseminaren in ganz Europa. Seine Eltern gründeten die Four Corners Christian Fellowship, eine Ortsgemeinde, deren Fokus es ist, die Gegenwart Gottes zu suchen und die Heiligen auszurüsten, damit sie ihr ganzes Potential entfalten und einen starken geistlichen Einfluss auf Wien, Österreich und Europa ausüben. 

Seit Juni 2014 sind Chris und seine Frau Starla die Hauptpastoren der Four Corners Christian Fellowship. Chris‘ größte Leidenschaft ist es, dass Menschen in ihrer Identität in Christus freigesetzt werden und sich der übernatürlichen Natur bewusst werden, die Gott jedem Gläubigen gegeben hat. Er sehnt sich danach, dass Menschen so stark mit der manifesten Gegenwart Gottes verbunden werden, dass sie gerettet, geheilt, ausgerüstet und als eine Armee von selbstbewussten Liebhabern Jesu‘ in die Nationen Europas und der Welt gesandt werden. Chris und Starla haben vier Kinder und leben in Wien, Österreich.


← Zurück Zu Allen Lobpreisleiter

OutbreakBand

Outbreakband_20140805_247-Bearbeitet2.jpg

Sie lieben die Musik. Sie lieben den Menschen. Sie lieben Gott. Und noch mehr lieben sie es, diese drei Dinge zu verbinden. Sie verstehen sich in erster Linie als eine Gruppe von Menschen, die Gott erlebt hat und diese wunderbare Erfahrung anderen zugänglich machen will. 

Ihr Instrument hierfür ist die Musik. Das ist die Outbreakband. 

Die 2007 gegründete Jugend-Band entstammt dem Glaubenszentrum Bad Gandersheim, einer überkonfessionellen Bibelschule in Niedersachsen. Neben dortigen Events spielt sie vermehrt auf Worship Nights, Jugendkonferenzen,Teenstreet, oder auch Festivals in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Holland und sogar in Paraguay. 

In den letzten sieben Jahren hat die Band acht Alben veröffentlicht, die im deutschsprachigen Raum sehr viel Anklang gefunden haben und vor allem unter der Jugend eine neue Generation geprägt hat.

Die wohl bekanntesten Lieder der Outbreakband sind "Mittelpunkt", "Die Liebe des Retters" und "Gott und König", die in vielen christlichen Gemeinden präsent und sehr beliebt sind. 

Ihr Herz ist es eine Generation von Menschen, vor allem im deutschsprachigen Raum zu prägen, die voller Leidenschaft Gott lieben und dies in ihrem Leben sichtbar wird. 

Sie glauben, dass Gott fähig ist unsere Vorstellungen zu sprengen und sie wollen Menschen den Blick öffnen für einen grenzenlosen Gott, der mit uns sein Reich bauen möchte. 

http://www.outbreakband.de/


← Zurück Zu Allen Lobpreisleiter

Gospel Forum Band

1429558847468.jpeg

GOSPEL FORUM WORSHIP ist die Lobpreisarbeit des Gospel Forums in Stuttgart, welches von den Pastoren Peter und Sabine Wenz geleitet wird. 

GOSPEL FORUM WORSHIP dient über 5.000 Menschen jede Woche mit lebhafter, geist-geleiteter Anbetung, die den Sound der Ortsgemeinde widerspiegelt.

Das Herz und die Vision von GOSPEL FORUM WORSHIP ist es, Gott zu verherrlichen, Menschen in SEINE Gegenwart zu führen und IHM zu begegnen, um dadurch mehr in sein Bild verwandelt zu werden!

Sie haben sich dazu verpflichtet, mit der gleichen Mission beim Awakening Europe zu dienen und erwarten mit großer Freude Gottes Bewegung in Deutschland und Europa!


← Zurück Zu Allen Lobpreisleiter